Home
Über uns
Aktuelles
Der Flat coated
Info´s
Unsere Tiere
Wurfplan
Wuerfe
Links
Impressum

Wir über uns

oder "Einmal Flat, immer Flat"
oder "Wie Alles begann".

Bilder/Allgemein/!cid_image004_jpg@01CEAE59.jpg

Begonnen hat alles schon weit vor unserer ersten Flat-Hündin Angie. Schon im Kindesalter hatten wir beide engen Kontakt zu Hunden und anderen Tieren. Mein erster eigener Hund war Purdy, ein Pudel. Zu ihm sollte ein paar Jahre später eine Hündin gefunden werden, die freundlich, verspielt, kinderlieb usw. ist. Die Entscheidung fiel schließlich auf einen Flat Coated Retriever. Und die jahrelange innige Freundschaft der Beiden gab dieser Wahl Recht. Aber auch wir haben uns sehr an das einmalige Wesen unserer Angie gewöhnt. Als sie im Alter von 10 Jahren von uns ging, hinterließ sie eine schmerzvolle Lücke und eine erdrückende Stille in unserem Haus. Nach ca. einem halben Jahr beschlossen wir dann dieser Stille ein Ende zu machen und machten uns erneut auf die Suche eine Hündin für uns und unseren mittlerweile schon steinalten Purdy zu finden. Nur diesmal war gleich klar: es sollte auf jeden Fall wieder ein Flat-Weibchen sein. Da wir sehr großen Wert darauf legen unseren Tieren ein glückliches, zufriedenes und möglichst langes Leben zu bescheren, haben wir uns intensiv nach einem geeigneten Welpen umgesehen. Weil wir noch zwei Katzen besitzen, wollten wir einen  Familienbegleithund mit wenig Jagdtrieb. Ungefähr zwei Monate später wurden wir schließlich beim Zwinger "von Reizenstein" fündig. Dann folgten die endlos scheinenden Wochen bis wir Garwolin von Reizenstein (wir nennen sie Gina) endlich nach Hause holen durften. Dank der guten Tipps und Ratschläge unserer Züchterin, die wir auch heute noch gerne annehmen, entwickelte sich unsere Gina prächtig. Auf Anhieb hatte sie sich in den "Tier"-Haushalt integriert.
Mittlerweile hat auch unser geliebter Purdy uns für immer verlassen. Er wurde stolze 16 Jahre alt. Gina (und Frauchen) zuliebe haben wir uns wieder einen kleinen Pudel angeschafft. Zu beobachten, wie sie mit dem Welpen umging (Gina ist verrückt auf Kinder und alles was kleiner ist als sie) stärkte unseren Wunsch ihr einen eigenen Wurf  zu ermöglichen, denn wir wollen gern ein Junges von ihr behalten.
Inzwischen sind wir Mitglied im DHZ-EKU der seinen Sitz in Ingolstadt hat. Hier haben wir auch 2008 ein Züchterseminar besucht und unseren Kennelnamen „of trusting Flats“ im Zuchtbuchamt eintragen und schützen lassen.